März 2018

Musik verbindet - der Auftritt

Der erste "große" gemeinsame Auftritt unseres SFZ der Spvgg Hainburg zusammen mit den Spielleuten der Freien Turnerschaft Hainburg im Rahmen des Frühlingsfestes.
Dafür haben sich die gemeinsamen Proben gelohnt.
Hat tierisch Spaß gemacht - jederzeit wieder! (Bilder mit freundlicher Genehmigung von beko)

Januar und Februar 2018
Musik verbindet  - die Proben

Der Initiator des Frühlingsfests, Norbert Scherer, hatte im Herbst 2017 die Idee, dass es doch möglich sein müsse, im Rahmen des Frühlingsfestes beide Spielmannszüge aus Hainstadt gemeinsam auftreten zu lassen.
Er nahm daraufhin Kontakt zu den Verantwortlichen beider Vereine auf und siehe da - was vor Jahren (warum auch immer) noch undenkbar war, nimmt Gestalt an.
So treffen sich die Musiker beider Vereine im Januar zu ersten Gesprächen und danach zu einer gemeinsamen Probe bei den Freien Turnern.
Einen ersten kleinen "Test-Auftritt" gibt es danach im Anschluss des Kinderfaschingszuges in Hainstadt. 
Im Februar arbeiten dann beide Vereine zusammen bei einigen Proben beim SFZ am Feinschliff.

Dezember 2017

Musiker-Ehrungen beim Spielmanns- und Fanfarenzug der Spvgg. 1879 e.v. Hainburg/Hainstadt

Am 20.12.2017 wurden in Rahmen der Weihnachtsfeier 6 Musiker des SFZ-Hainburg vom deutschen Musikverband für ihre aktiven Jahre geehrt.

Zu den Geehrten gehören: Daniela Völp, für 10 Jahre aktive Musikerin, Erika Thon, für 10 Jahre aktive Musikerin, Kurt Born, für 20 Jahre aktiver Musiker, Karsten Burkhard, für 30 Jahre aktiver Musiker, Manfred Höpfner, für 50 Jahre aktiver Musiker und zum Schluss natürlich auch unserem Leiter und Dirigenten Uwe Junker für 50 Jahre aktiver Musiker.

Wir freuen uns auf weitere Jahre und noch viele, weitere Ehrungen und möchten uns auch auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei ihnen für die langjährige Zusammenarbeit, die Freundschaft und den Spaß bedanken.

Juni 2017:
Berlin - Berlin - Wir waren in Berlin